Besuch vom Nikolaus

Am Nikolaustag, den 6. Dezember 2017 besuchte uns wieder traditionell der Nikolaus in Begleitung des Krampus und zweier Engel. Unsere Patienten lauschten dem interessanten Dialog zwischen Nikolaus und Engelchen und im Anschluss bekamen alle ein Säckchen mit leckerem Inhalt überreicht. Der Name „Krampus“ leitet sich von mittelhochdeutsch „Krampen“ (Kralle) oder bayrisch „Krampn“ (etwas Lebloses, Vertrocknetes, Verblühtes oder Verdorrtes) ab. In vielen Regionen hat sich die Gestalt des Krampus mit dem Perchtenbrauchtum vermischt.  
Bildquelle: Psychosomatische Privatklinik Bad Grönenbach
Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen